Der erste Halswirbel wird auch als Atlas bezeichnet und übernimmt im Körper eine sehr wichtige und

vor allem auch tragende Rolle. Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Denn auf dem ersten

Halswirbel lastet das gesamte Gewicht des Kopfes. Dies beträgt bei einem Erwachsenen etwa 5 bis 6

Kilogramm. Darüber hinaus ist der erste Halswirbel auch für das Gleichgewicht der Halswirbelsäule

verantwortlich. Kommt es zu einer Fehlstellung des ersten Halswirbels kann dies unter Umständen

sehr viele und vor allem auch gravierende gesundheitliche Probleme mit sich bringen. Dabei können

die Probleme den gesamten Körper betreffen. Eine entsprechende Behandlung des ersten

Halswirbels ist nötig und ratsam.