Hinter Lumbago stecken Schmerzen, die sich vor allem auf den Bereich der Lendenwirbelsäule

fokussieren. Eine eingeschränkte Beweglichkeit ist ebenfalls vorhanden und kann für die Betroffenen

zu einer entsprechenden Belastung werden. Die Ursache für Lumbago ist meist in einer

degenerativen Veränderung der Lendenwirbelsäule zu finden. Der Begriff Lumbago muss aber ganz

klar von der Ischialgie abgegrenzt werden. Denn hier tritt eine retikuläre Schmerzausstrahlung auf.

Die bis in das Bein ausstrahlt. Kommt es allerdings zu Schmerzen, die sich auf den Bereich der

Lendenwirbelsäule konzentrieren und zudem auch noch mit einem ausstrahlenden Schmer im Bein

kombiniert werden, dann ist immer die Rede von einer Lumboischialgie.