Ein unangenehmes Gefühl kann sich sehr schnell einstellen. Vor allem dann, wenn Menschen sich

nicht wohlfühlen oder einfach Dinge tun müssen oder sollen, die der eigentlichen Natur

wiederstreben. In diesem Fall fühlt man sich einfach nicht gut und diese kann sich natürlich auch auf

den gesamten Organismus auswirken. Nicht selten sagt man auch, dass das Bauchgefühl eher

schlecht ist. In diesem Fall wird das unangenehme Gefühl auch noch von einer schlechten Vorahnung

unterstrichen. Unangenehme Gefühle können aber auch dann auftreten, wenn man beispielsweise in

der Gesellschaft von Menschen ist, die einem unsympathisch erscheinen.