Atlas-Subluxation

Sie befinden sich hier:/Atlas-Subluxation

Bei der Atlas-Subluxation ist das gesamte Gelenk des Atlas´ ausgerenkt. Da der Atlas das gesamte

Gewicht des Kopfes trägt, kann es bei einer solchen Atlas-Subluxation eben auch zu

unterschiedlichen Beschwerden kommen. So ist auch eine Verschiebung der Wirbelsäule möglich.

Darüber hinaus kann durch die Atlas-Subluxation auch der gesamte Muskelapparat beeinflusst

werden. Weiterhin können Nacken-, Kopf-, Schulter oder auch Rückenschmerzen auftreten, sofern

eine Atlas-Subluxation vorhanden ist. Aber auch andere organische Probleme, wie

Verdauungsstörungen oder Schlafprobleme können auftreten. Häufig tritt eine Atlas-Subluxation

auch in Folge eines Schleudertraumas auf. Ist dies der Fall, können sich die Beschwerden noch

verstärken.

2017-08-20T18:39:51+00:00